PILATES - fit for me !!!

Pilates ist eine Trainingsform, die sich besonders auf die Tiefenmuskulatur konzentriert und für einen straffen und definierten Körper sorgt statt für große Muskelpakete.

Es schult intensiv das Körperbewusstsein, da stets der ganze Körper gefordert wird – in jeder Übung und Position, von der Kopfkrone bis zu den Zehenspitzen.

Jede Bewegung erfolgt durchdacht und kontrolliert und nimmt ihren Ursprung im Rumpfbereich. Dies macht Pilates auch zum ultimativen Training für einen flachen Bauch und eine schlanke Taille. Durch die stets symmetrische Ausrichtung des Körpers und die präzise Positionierung des Skeletts während der Übungen sorgt die Bewegungsform zudem für eine gute Haltung und Stabilisation des gesamten Körpers.

Personal-Training ( max. 5 Pers. )

... auf Anfrage!!!

6 Pilates-Prinzipien:


1. Kontrolle: Die Ausführung aller Bewegungsabläufe soll langsam und kontrolliert erfolgen. Nur so werden auch die kleineren Muskeln gestärkt.

2. Konzentration: Mit Hilfe der Konzentration werden Körper und Geist in Einklang gebracht. Die Aufmerksamkeit ist völlig auf den Körper gerichtet.

3. Atmung: Bei allen Übungen laufen Atmung und Bewegung synchron ab. So werden Verspannungen verhindert und die Tiefenmuskeln erreicht.

4. Zentrierung: Das so genannte „Powerhouse“ reicht vom Brustkorb bis zum Becken. Wenn Sie dieses aktivieren, beugen Sie Rückenschmerzen, Organsenkungen und Blasenschwäche vor.

5. Entspannung: Entspannung im Pilates bedeutet nicht, die eigene Körperspannung aufzugeben, sondern Verspannungen aufzufinden und sie zu lösen.

6. Fließende Bewegungen: Die einzelnen Übungen und Bewegungen werden fließend und ohne Unterbrechungen ausgeführt.